• Homepage: Homepage Welkom

    Strandperle Nr. 19 mit Dünenblick

    Strandperle Strandperle

    Unser massiv gebaute Ferienhaus mit dünenblick in Julianadorp, Strandperle nr. 19 befindet sich auf einem 325 m² großen (hinten) umzäunten Grundstück innerhalb des Ferienparks Strandslag Julianadorp. Der Ferienpark Strandslag in Julianadorp aan Zee direkt hinter dem weissen Sandstrand und Dünen. Die ferienwohnung bietet auf einer Wohnfläche von ca. 90 m² Platz für max. 6 Personen.

    Wohnzimmer

    Es ist gemütlich, komfortabel eingerichtet und verfügt im Erdgeschoß über einen kombinierten Wohn- Eßraum mit ein internetanschluss und kostenlose WIFI, offenem Kamin, Spülmaschine, waschmachine, Digital TV mit ungefehr 7 deutsche sender, DVD/CD - Anlage mit Radio, ein bollerwagen und mimimal 2 fahrrader sind da. Die fahrrader sind einfach und nur fur rum park. Es ist moglich das mieter vor ihnen die fahrrader nicht gut behandelt haben. Einer Küche die neben der normalen Standardeinrichtung über Kombi-Mikrowelle verfügt. Des weiteren finden Sie im Erdgeschoß das Badezimmer mit Toilette und Dusche und noch eine separate Toilette. Die Räume werden über eine thermostatgeregelte Gaszentralheizung beheizt. Dies garantiert Ihnen in Verbindung mit den isolierverglasten Fenstern auch eine gemütliche Nutzung in den Herbst und Wintermonaten. Auch ist viel spielzeug da, ein kinderhochstuhl und kinderbett.

    Schlafzimmer

    Im Erdgeschoß ist ein schlafzimmer mit Etagenbett, matratzen 90*200. Auf ersten stock befindet sich zwei Schlafzimmer mit Doppelbett. Eine hat Dnenblick. 1 schlafzimmer mit 2 matratzen 90*200 und ein mit 2 matratzen von 80*200. Die Schlafzimmer haben beide ein TV (Bei einem kunnen sie nur DVD schauen).Die Räume werden über eine thermostatgeregelte Gaszentralheizung beheizt.

    Garten

    Beim haus sind regelbar Gartenstühle mit kissen, Liegestuhl, parasol, holzkohlengrill, bollerwagen, einfache fahrrader (2 fur erwachsenen und 2 oder 3 fur kinder).

    View

    View

    View

    View

    View

    View

    View

    platbeneden platboven